Marketingplanung Gut geplant ist halb umgesetzt

Der Marketingplan ist das Herzstück des Marketings. Er fasst die Ausgangssituation zusammen und definiert das avisierte Ziel. Bereits bei der Markenentwicklung werden die Ausrichtung des Unternehmens, die Zielgruppen und vieles weitere erarbeitet. Bei der Marketingplanung greifen wir nun auf dieses Wissen zurück und legen Maßnahmen fest, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Viele einzelne Maßnahmen werden zur Zielerreichung notwendig sein. Der zeitliche Ablauf, die Kosten sowie die zuständigen Personen werden mithilfe des Marketingaktivitätenplans festgehalten. In der Folge ist eine Bewertung der erfolgten Marketingaktivitäten möglich. Die Aktivitätenplanung im Folgejahr baut schließlich auf das Wissen vergangener Perioden auf.

5 gute Gründe, die für die Erarbeitung eines Marketing-Aktivitäten­plans sprechen:

1

Zieldefinition

WAS ist ihr Ziel, das Sie mit den Maßnahmen erreichen möchten?
2

Organisation

WANN muss ich mich um die Umsetzung einzelner Maßnahmen kümmern?
3

Investition

WIE VIELE Kosten werden durch die geplanten Marketingmaßnahmen entstehen?
4

Verantwortung

WER zeichnet sich für die Umsetzung einzelner Tätigkeiten verantwortlich?
5

Erfolgskontrolle

WIE VIEL Umsatz / Klicks / Besucher habe ich durch meine Aktion erzielen können?

Unsere Vorgehensweise

1

Rahmenbedingungen

Festhalten der Rahmenbedingungen: USPs, Zielgruppen, Unternehmensziele, Budget
2

Planung

Monatliche Planung von Marketingaktivitäten für das Geschäftsjahr mit Definition der Maßnahmen, Verantwortlichkeiten und geplanten Kosten
3

Umsetzung

Optional: Unterstützung bei der Umsetzung geplanter Maßnahmen.

Planung ohne Ausführung ist meistens nutzlos –
Ausführung ohne Planung ist meistens fatal.

Willy Meurer (1934 - 2018), deutsch-kanadischer Kaufmann, Aphoristiker und Publizist

Persönliche und individuelle Beratung

Ihre Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns