Leisure Sales Netzwerke nutzen und den Verkauf ankurbeln

Die Kooperation mit nationalen und internationalen Reiseveranstaltern im Urlaubsreisegeschäft kann ein wichtiger Baustein für die ganzjährig profitable Belegung Ihres Hotels sein. Sie ermöglichen durch Katalog- und digitale Auftritte, Werbemedien und Aktionen eine enorme Streuung, die einzelne Hotels oder kleine Gruppen nicht selbst leisten können. Durch die Vermarktung von Leistungspaketen inklusive F&B und weiteren Zusatzangeboten profitiert das Hotel gleich in mehreren Segmenten von einer Kooperation. Reiseveranstalter sorgen somit nicht nur für Umsatz in vielen Abteilungen, sondern auch für eine nachhaltige Erhöhung der Bekanntheit. Voraussetzung hierfür sind die richtige Auswahl und Dosierung der Partner, eine planvolle Verhandlungsstrategie und das entsprechende Knowhow in der täglichen Handhabe der Kontingente, Stop Sales und Release-Fristen.

Die Gewinn-Margen pro Leistungssegment sind im Veranstaltergeschäft durch Provision und Preisdruck geringer, als im Direktvertrieb und die Angebote müssen sorgfältig kalkuliert und betriebswirtschaftlich analysiert werden.

Gelingt dies, ist die Kooperation mit den passenden Reiseveranstaltern eine äußert profitable Partnerschaft.

Doch welche Veranstalter gibt es überhaupt neben TUI, Tomas Cook, FTI und Neckermann? Welcher Veranstalter passt zu meinem Produkt? Wie viele Kontingente in welcher Saisonphase sollte ich dem einzelnen Partner zur Verfügung stellen, um meinen Direktvertrieb nicht einzuschränken und gleichzeitig für eine gesunde Grundauslastung zu sorgen? Lohnen sich Busgruppen und Gutschein-Anbieter? Wann darf ich meine Kontingente weiterverkaufen?
Klären wir diese Fragen gemeinsam und schaffen eine Grundlage, mit der Sie auch außerhalb der Saison ein gut gefülltes Haus erreichen können.

Unsere Vorgehensweise

IST Stand / Potenzial

Im ersten Schritt überprüfen wir die be­steh­en­den Veran­stalter­verträge und sprechen Optimierungs­­empfehlungen aus, sofern not­­wen­dig. Weiterhin schlagen wir Ihnen potenzielle Veran­stalter vor, welche zu Ihrem Haus und Produkt passen.

Vertragsanbahnung/-optimierung

Sofern gewünscht, treten wir mit den bestehenden und avisierten Veranstaltern in Kontakt und bereiten die Veranstalterverträge in Abstimmungen mit Ihnen bis zur Unterschrift vor.

Handling-Schulung

Der tägliche Umgang mit den Ver­an­stalterverträgen und ihren Pflichten erfordert Planung, Struktur und Übersicht. Wir schulen Sie und ihr Personal und erarbeiten ge­mein­sam die Grundlage für das effiziente und profitable Handling der Verträge.

Vorteile von Leisure Sales

Langfristige Erhöhung der Bekanntheit

Höhere Auslastung in der Nebensaison

Schaffung einer ganzjährigen Grundbelegung

Verkauf von Zusatzleistungen (F&B, Wellness, …)

Ohne Werbung Geschäfte zu machen ist, als winke man einem Mädchen im Dunkeln zu.

Stuart Henderson Britt

Persönliche und individuelle Beratung

Ihre Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns